Spenden für bestimmte Hunde

Sie haben auch die Möglichkeit für einen bestimmten Hund zu spenden. Hierfür geben Sie im Betreff bitte den Namen des Hundes an.
Folgende Hunde benötigen dringend Spenden:

Amy


Spendenkonto

Unsere Arbeit basiert auf Spenden. Der Transport und die ärztliche Versorgung der Hunde wird zuallererst aus privater Tasche bezahlt, weshalb wir für jeden Cent dankbar sind.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung.
Unser Spendenkonto finden
Sie bei der
Stadtsparkasse Kulmbach
BLZ: 771 500 00
Kto-Nr.: 337 840
IBAN: DE29771500000000337840
BIC: BYLADEM1KUB

Leider fallen bei allem ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder auch Kosten an. Hundehilfe Mariechen ist als gemeinnützig anerkannt und somit ist der Verein berechtigt Spendengelder entgegenzunehmen und Spendenquittungen zu erstellen. Nicht nur hier in Deutschland kosten uns die Hunde Futter, Tierarzt, Transportkosten..., auch für unsere Helfer vor Ort im Ausland möchten wir die Situation mit finanziellen Mitteln entspannen, z. B. um Hunde vor Ort zu versorgen und kastrieren zu lassen, um somit die Welpenflut einzudämmen.


Patenschaft

Nicht jeder tierliebende Mensch hat die Möglichkeit, sei es aus zeitlichen, beruflichen oder anderen Gründen, selbst einen Hund zu halten. Um es Ihnen aber trotzdem zu ermöglichen, einem armen Hund dauerhaft zu helfen, möchten wir Patenschaften für bestimmte Hunde anbieten. Es gibt Hunde, die wohl für immer oder für eine sehr lange Zeit in der italienischen Hundeauffangstation bei Frau Buracchi verbleiben müssen.
Das sind zum Beispiel panisch ängstliche oder aggressive Hunde, oder auch solche, die schwer krank sind und denen ein weiterer Umzug nicht zuzumuten ist. Suchen Sie sich ihren Favoriten aus den untenstehenden Bildern selbst aus und helfen Sie speziell diesem "Ihrem" Hund durch eine Patenschaft, deren monatliche Beitragshöhe Sie selbst bestimmen.
Wie geht das?
Schreiben Sie kurz Frau Anja Pertler apertler@gmx.de an, die Ihnen in Zukunft mindestens zweimal jährlich aktuelle Fotos und einen Kurzbericht Ihres Patenhundes zukommen lässt. Richten Sie einen monatlichen Dauerauftrag mit dem Vermerk: "Patenschaft für (Name Ihres Patenhundes)" ein, der auf das Spendenkonto der "Hundehilfe Mariechen" eingeht. Patenschaften sichern dauerhaft die Versorgung unvermittelbarer Hunde in der Toscana in Italien. Eine tolle Sache, machen Sie mit!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Wir möchten uns ganz herzlich bei all den Personen bedanken, die unseren unvermittelbaren Vierbeinern eine finanzielle Sicherheit gewährleisten!
Patenschaften bestehen für folgende Hunde:

Arturo

Gemmi

Pepina

Tita

Cometa

Stella

Ben

Rex


Mitgliedschaft

Natürlich können Sie auch gerne Mitglied in unserem Verein werden. Der Jahresmindestmitgliedsbeitrag beträgt 10,- Euro. Bitte füllen Sie hierzu diesen Antrag aus und schicken ihn an:
Kathrina Rüger
Frankenwaldstr. 28
95233 Enchenreuth
Email: kathrina.rueger@t-online.de
Tausend Dank für Ihre Hilfe, auch im Namen aller Hunde und den Helfern in Italien!


Pflegestelle gesucht

Einige unserer Hunde müssen sobald wie möglich das Auffanglager in Arezzo/Toscana verlassen. Das italienische Auffanglager platzt aus allen Nähten, dennoch muß es aus behördlichen Gründen verkleinert werden! Für diese Hunde brauchen wir SO SCHNELL WIE MÖGLICH Pflegestellen oder ein festes Zuhause! Bald steht, nach dem Schnee, nun auch noch die große Regenflut im Frühjahr bevor. Wir möchten unsere Hundefreunde gerne vor Kälte, Nässe und Enge der Zwinger schützen und sie noch VOR dem Regen nach Deutschland bringen. Auf diesem Wege suchen wir Menschen, die über "ein Händchen für Hunde" verfügen und gern einer armen Tierseele helfen möchten. Zeigen Sie HERZ und Courage, helfen Sie mit uns diesen Hunden !!!
Sie wollen Pflegestelle werden?
Dann melden sie sich bei

Laura Koller

Tel: 0941/9001757
Handy: 015112779046
E-Mail: laura@kollerfamily.de


Lachen und Mitmachen

Die Fotografin Stefanie Kuhnlein aus Kronach unterstützte die Hundehilfe Mariechen, indem sie von den Einnahmen jedes Kunden 5€ an unseren Verein spendete. Hierbei kam eine beachtliche Summe von 140€ zusammen, für die wir uns auch im Namen unserer Schützlinge recht herzlich bedanken möchten.
Unten sehen Sie einige gelungene Schnappschüsse der Vierbeiner und wer ein paar tolle Fotos von seinem Liebling möchte ist wie man sieht bei Frau Kuhnlein genau an der richtigen Adresse!