Lui

vermittelt im September 2017

Der kleine, fröhliche Wirbelwind Lui hat es nun auch geschafft: in eine glückliche Zukunft, mit den rosigsten Aussichten der Welt. Im schönen Bingen am Rhein, wo Lui jetzt wohnt, bleiben keine Wasserhundwünsche offen, denn hier gibt es div. Möglichkeiten an Rheinnebenarmen mit Hunden baden zu gehen. Seine neue Hundefamilie, bestehend aus zwei sehr netten Hundedamen, haben ihn gleich ins Rudel aufgenommen und werden ihm den Neustart in ein richtiges Hundeleben erleichtern. Herrchen und Frauchen sind überglücklich und werden dem kleinen Hundemann nun auch endlich eine sachkundige Kontrolle seines blinden Auges durch einen Spezialisten ermöglichen. Turbulenze Zeiten wird es jetzt geben, denn Lui wird das Familienleben jetzt ganz schön aufmischen. Kleiner Mann, all meine Wünsche sind mit Dir und den tollen Menschen, die sich beim ersten Blick in dich verliebt hatten. Alles Gute.