Bagira

Rüde, Maremmano Mix, 4 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3238
Auf Pflegestelle in 91177 Thalmässing seit 31.03.2019
Hier kommt Bagira, er ist die Nummer drei der ausgesonderten Hunde eines brutalen Schäfers. Auch bei Bagira ist auf den Fotos deutlich der schlechte Ernährungszustand zu erkennen. Wie auch Theodore arbeitete Bagira die letzten 4 Jahre hart und treu für seinen Besitzer, welcher zum Dank weder Wasser noch Futter erübrigen wollte. Nun wurde er abgegeben. Obwohl er sich nun erholen kann und Dank regelmäßiger Fütterung wieder zu Kräften kommen wird, leidet er sehr im Zwinger. Er ist es nicht gewohnt eingesperrt zu sein.

Seinen Pflegern gegenüber zeigt er sich schüchtern aber in keinster Weise aggressiv.

Bagira ist schon kastriert. Sein Test auf Leishmaniose und Filarien steht noch aus und kann in Kürze unter News nachgelesen werden.

Wie für Theodore auch, suchen wir für Bagira ein Rasse erfahrenes zu Hause wo er nicht mehr ausgenutzt wird, man aber die Vorteile und Wesenszüge eines Marremano Mix zu schätzen weiß.

Bagira könnte mit dem nächsten Transport gechipt, geimpft und entwurmt zu Ihnen reisen.

Fragen beantworte ich Ihnen sehr gerne

Bagira
Bagira Maremmano Mix 4 Jahre Rüde

Kontakt

Steffanie Mahnkopf-Werner
steffanie.mahnkopf-werner@hundehilfe-mariechen.de

0172-6803375

News

15.01.2020

Bagira sendet neue Fotos. Er hat sich gut auf seiner Pflegestelle eingelebt. Dort darf er selbst entscheiden, ob er auf die Hühner aufpassen, in seiner Hütte, in der Scheune oder beim Pflegefrauchen im Haus sein möchte. Rassetypisch beschützt er sein Frauchen vor allen Eindringlingen. Mit anderen Hunden und Hühnern ist er verträglich. In Kürze steht ein Besuch beim Tierarzt für einen Checkup an. Dafür lernt Bagira gerade das ein Auto kein Monster ist und das Einsteigen nicht weh tut.

Berichte der Pflegestelle

31.03.2019

Bagira ist heute auf seiner Pflegestelle eingetroffen. Wie er sich einlebt, können Sie unter News bald erfahren….