Barth

Rüde, Labradormix, 6 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4216
Zack und weg ! Böser Hund…..Barth musste ganz schnell ausziehen, weil er sich erlaubt hat mit seinen gerade mal 6 Monaten eine Pfütze in die Wohnung zu machen. Chiara holte ihn umgehend dort ab und hat ihn in Policiano auf einen unserer kostenpflichtigen Pensionsplätze untergebracht. Ein ganz normaler, süßer, freundlicher Jundhund versteht die Welt gerade nicht mehr…..was ist nur mit manchen Menschen los?
Jetzt suchen wir aber ganz schnell für den schwarzen Italiener das passende Für-Immer-Zuhause. Junghundtypisch muss er noch viel lernen, von daher sollte Ihre Toleranz zu eventuellen Malheuren, verschleppter Hausschuhe oder angesagter Möbel, gegeben sein. Muss nicht, kann aber passieren und sollte kein Drama darstellen! Eine Hundeschule für Benimm und Spaß sollte auf der Agenda stehen, damit es unserem Schatz an nichts fehlt. In Italien kümmert man sich um Pass, Impfung und Entwurmung, damit der Ausreise nix im Wege steht.

Barth
Barth Labradormix 6 Monate ITRüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de

0162-3112669
ab 17 Uhr