Bimba

Hündin, Mischling, 6 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3500
Bimba ist eine ca. 6 jährige sterilisierte Hündin, die leider schon eine vier jährige Rundreise durch div. Canile hinter sich hat. Jetzt ist sie in einer unserer priv. Auffangstationen gelandet und zeigt ganz deutlich, das sie von diesem Leben die Schnauze voll hat. Sie ist so menschenbezogen und so unglücklich an dem Ort, wo es nur für eine kurze Zeit am Tag Menschen gibt, die die Hunde grundversorgen. Sie lechzt nach Streicheleinheiten und Zuwendung, das es einem das Herz zerreißt. In ihrer Not hat sie begonnen die Umzäunung zu erklimmen, um in Nähe ihres derzeitigen Aufenthaltssortes nach Menschen und Ansprache zu suchen. Sie entfernt sich nie weit, muss aber jeden Tag wieder eingesammelt und nach drinnen gebracht werden. Da nicht den ganzen Tag jemand vor Ort ist, ist das ganze sehr gefährlich für die nette Hündin. Sie ist außerordentlich schlau und ihr droht nun durch ihre ständigen Ausbruchsversuche die Umsetzung in ein schreckliches Canile, in dem die Hunde in kleinen Boxen leben müssen und niemals Freigang haben. Eine schreckliche Vorstellung….lebenslanger Knast….oder Tod auf Raten.
Wir wollen dies verhindern und suchen jetzt unter Hochdruck eine Familie für Bimba. Da sie keine Schlaftablette ist, benötigt sie Auslastung für Körper und Geist. Sicherlich wird aus ihr ein Traumhund, wenn man bereit ist noch etwas Zeit in ihre Erziehung zu investieren. Bimba ist bereits geimpft, gechipt und entwurmt. Hat einen EU-Pass und wurde negativ auf Leishmaniose und Filarien getestet. Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Bimba
Bimba Mischling 6 Jahre Hündin

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr

News

05.11.2019

Bimba wurde umgesetzt auf einen kostenpflichtigen Pensionsplatz in unserem Partnertierheim. Jetzt ist sie erst mal gesichert, möchte aber so schnell wie möglich zu einer eigenen Familie ausreisen.