Brezza

Hündin, Segugiomix, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3243
Brezza ist eine kastrierte ca. 1 Jahr alte (Stand: 12/2018) Segugiomixhündin, die erst vor kurzem nach Arezzo ins Canile umgesetzt wurde. Auch bei ihr heißt es wieder „Gas geben“ bei der Suche nach einem geeigneten Plätzchen, den hier rückt wieder das Ende des Kooperationsvertrages in greifbare Nähe:

5 vor 12 – Endstation staatliches Canile?



Brezza ist eine unkomplizierte, mittelgroße (44 cm) Maus mit einem ganz zauberhaften Gesicht. Sie ist Menschen gegenüber offen und mit ihresgleichen sehr verträglich. Über evtl. vorhandenen Jagdtrieb liegen uns leider keine Informationen vor, da sie mit Sicherheit aber von einem Jäger kommt, ist dies nicht auszuschließen. Segugios sind sehr bindungsfähig, daher ist bei dieser Rasse der Freilauf nach entsprechender Eingewöhnungszeit und Erarbeitung nicht selten möglich. Für die nette schwarz-braune Italienerin suchen wir Menschen die gerne in der Natur unterwegs sind und sich dafür einen vierbeinigen Begleiter an ihrer Seite wünschen. Brezza ist gechipt, entwurmt, geimpft und reist mit EU-Pass. Der Test auf Leishmaniose und Filarien steht noch aus und kann unter News nachgelesen werden. Wenn Sie an Brezza interessiert sind, freue ich mich, wenn Sie sich bei mir melden.

Brezza
Brezza Segugiomix 1 Jahr Hündin

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr

News

02.01.2019

Brezza’s Blut Ergebnis ist negativ.