Europa

Hündin, Segugio maremmano, 12 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3174
Auf Pflegestelle in 21271 Hanstedt OT Quarrendorf seit 11.11.2018
Europa – die graue Schnauze verzweifelt zum Himmel heulend ausgestreckt, an einer kurzen Schnur lieblos angebunden. Alleine. Blind. In jeder Hinsicht unterversorgt. 11 Jahre lang. Ein ganzes trauriges Hundeleben lang. Tag ein Tag aus nur ödes Gehegeleben, regelmäßig zur Nachzucht gedeckt, mit Speiseresten gefüttert und auf dem harten, kalten Betonboden 11 Winter ums Überleben gekämpft.

Wozu?

Immer der gleiche grausame Jahresverlauf. Trotzdem kämpfen. Nicht verzweifeln, nicht sterben. Seit längerem ist Europa nun auch noch blind. Aber Aufgeben? Das kam für sie nie in Frage.

Es muss doch einen Sinn haben, es muss doch besser werden. Durchhalten. Jetzt am Horizont ein Lichtblick: Renata konnte die absolut liebe und herzige Seniorin aus ihrem Gefängnis befreien. Sie ist sehr glücklich und scheint dankbar für alles, sei es auch noch so wenig.

Bitte helfen Sie mit dieser starken und sanften Hündin einen würdevollen Lebensabend zu schenken. Ihre Sehbehinderung schränkt Europa zwar etwas ein, aber sie lernt erstaunlich schnell sich in neuer Umgebung zu orientieren. Sie sehnt sich nach Streicheleinheiten und schmiegt sich an die Tierschützerin, wann immer sie kurz Zeit findet. Aber sie ist immer noch draußen, der Witterung ausgesetzt und muss sich mit den vielen anderen notleidenden Hunden arrangieren.

Haben Sie vielleicht noch ein Plätzchen frei für diese zuversichtliche, ungebrochene Segugia? Dann melden Sie sich bitte bei mir.

Ich freue mich auf jeden hilfreichen Anruf!

Europa
Europa Segugio maremmano 12 Jahre Hündin

Kontakt

Birgit Mieske
mieskebirgit@gmail.com
039863-400013
0157-85254500

News

11.11.2018

Suuuuuper! Europa ist heute Morgen auf ihrer Pflegestelle eingetroffen. Lesen Sie hier demnächst wie es mit ihr weitergeht.

21.12.2018

Neue Fotos von der charismatischen Europa! Unbedingt angucken 😉

Berichte der Pflegestelle

20.12.2018

Die blinde Europa (ca. 42 cm groß) findet sich prima zurecht in der Wohnung. Selbst die ihr völlig unbekannten Geräusche der Haushaltsgeräte nimmt sie unbeeindruckt hin. Die souveräne Segugia hat bei einer Familienfeier die ungewohnte Menschenmenge entspannt und freundlich aufgeschlossen genossen. Kinder liebt sie sehr. Überhaupt ist die liebe Europa eine sehr anhängliche und schmusige Maus. Sie tappt ihrem Pflegefrauchen unaufhörlich hinterher und schmiegt sich sehnsüchtig an sie.  Europa zählt auch nicht zum alten Eisen-sie liebt es zu Buddeln und geht sehr gern Spazieren…

09.05.2019

Alt zu werden und jung zu bleiben – das hat Europa erstklassig gemeistert.

Sie entwickelt sich fabelhaft: Ihre Liebe zu Menschen, ob groß oder klein, ist grenzenlos. Autofahren findet sie klasse und döst drinnen brav vor sich hin, während Frauchen einkaufen geht. Sie hört bereits auf ihren neuen Namen „Gucci“ und beherrscht Kommandos wie Sitz und Pfötchen. Auch an Aktivität mangelt es nicht: Zwei Stunden lange Spaziergänge genießt sie aus vollstem Herzen und rennt freudig vorneweg. Alles in einem ist sie eine aufgeschlossene, lebensfrohe Hündin die auf ein liebevolles Zuhause wartet.