Fred

Rüde, Marammano/Kaukasen Mischling, 3 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4194
Der niedliche Hundebub Fred wiegt momentan 7 Kg (stand Ende November 2021). Er hat eine ähnliche kontrastreiche Gesichtszeichnung wie seine Schwester Gemma (ebenfalls in der Vermittlung). Durch sein plüschiges Welpenfell schaut er wie ein kleiner Teddy aus. Doch lassen Sie sich bitte davon nicht zu sehr verzaubern. Fred ist ein Maremmanomix und wird daher eine stattliche Größe erreichen und auch mit einem entsprechenden Schutztrieb ist zu rechnen.

Er wurde zusammen mit seinen 4 Geschwistern und seiner Mutter Piccola (alle ebenfalls bei uns in der Vermittlung) von unseren italienischen Kollegen gerettet, so dass er nun auf der Suche nach seiner Familie ist.

Sie möchten sich in das Abenteuer Welpe stürzen, das freut mich sehr.

Sie sind von kleinen Pfützen, angeknabberten Schuhen oder anderen Missgeschicken nicht abgeschreckt, super! Denn ein Welpe bringt viel Schwung mit in das neue Zuhause und brauch auch dem entsprechend viel Betreuung. Gerne möchte Fred eine Welpen- oder Hundeschule mit Ihnen besuchen, um alles Wichtige zu lernen, was so ein kleiner Bub alles wissen muss, das gemeinsame Lernen bietet eine gute Grundlage für einen erfolgreichen Aufbau einer Beziehung von Hund und Mensch.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Maremmani um Herdenschutzhunde handelt. Sie wurden ursprünglich gezüchtet um in und mit ihren Schafherden im Gebirge zu leben und diese selbstständig vor Wölfen zu beschützen. Es sind sehr große, beeindruckende und eigenständige Hunde mit einem ausgeprägten Wachinstinkt.

Die künftigen Adoptanten, sollten über entsprechende Hundeerfahrung sowie über Haus mit eingezäuntem Garten verfügen.

Er reist gechipt und geimpft nach Deutschland. Daher ist eine Ausreise ca. ab Mitte Januar 2022 möglich. Für Fragen und alles Weitere, nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf.

Fred
Fred Marammano/Kaukasen Mischling 3 Monate ITRüde

Kontakt

Nora Möritz
nora.moeritz@hundehilfe-mariechen.de

0151-41934495
Ab 18:00 Uhr

News

06.12.2021

Die Kleinen Welpen und Ihre Mama haben Herzanhänger mit ihrem Namen bekommen für die bessere Erkennung, ist das nicht niedlich. Fred hat ein schwarzes Herz umhängen.

21.12.2021

Der kleine Fred ist eher ein ruhiger Zeitgenosse und beobachtet alles aus einer gewissen Distanz, ab und an lässt er sich aber auch von seinen Geschwistern zum spielen auffordern. Er ist noch etwas schüchtern, wie man auch auf dem neusten Video sieht.