Gianni

Rüde, Segugiomischling, 8 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3247
Auf Pflegestelle in 97353 Wiesentheid /Reupelsdorf seit 20.01.2019
„Man sieht nur mit dem Herzen gut“, heißt es so weise bei Saint-Exupery. Wie traurig, dass unserem Gianni nicht nur das Augenlicht fehlt, sondern obendrein sein weiches Herz von Menschen gebrochen wurde. Schlimme Misshandlungen zerstörten sein Grundvertrauen, so dass er sich weder auf seine Augen noch auf sein Herz verlassen kann. Dementsprechend unsicher und hilflos, aufgeregt und suchend bewegt er sich seit 8 Jahren durch sein trauriges Leben.

Gianni vertraut aber seiner feinen Nase. Pinotto und Calabrone waren ihm die vergangenen Jahre eine große Hilfe. Auf Artgenossen kann sich Gianni einlassen.

In der stressgetränkten Tierheimatmosphäre kommt sein Warnsystem allerdings niemals zur Ruhe. Ständig alarmiert und auf seine Ohren und Nase zurück geworfen, entwickelt sich sein Selbstvertrauen kaum weiter.

Umso mehr freut es uns, dass den hübschen Buben jetzt eine neue Chance erwartet. Auf seiner Pflegestelle darf er sich in Garten oder Haus aufhalten, wie es ihm gefällt. Darf sich den zwei vorhandenen sozialen Hündinnen anschließen und sich an ihnen orientieren. Liebevolle und ruhig-geduldige Umgangsweisen werden ihm einen Vertrauensaufbau  zu Menschen in seinem eigenen Tempo ermöglichen. Gianni kann so lernen wieder auf seine Intuition zu vertrauen.

Wir werden Sie hier in regelmäßigen Abständen über seine Entwicklung informieren.  Sollten Sie Ihr Herz an den zarten Gianni verschenken wollen und ihm gleichfalls positive Rahmenbedingungen geben können, rufen Sie mich gerne an. Ein dauerhaftes, festes Zuhause würde seine tolle Pflegestelle noch toppen können. Wenn Sie dem armen Tropf anderweitig helfen möchten, würden wir uns sehr über eine Spende oder Patenschaft für den bedürftigen Spatz freuen, um die Unterhaltungskosten seiner Unterbringung aufzufangen.

Über jedes Angebot zu seiner Unterstützung freuen wir uns sehr. Rufen Sie mich gerne an.

Gianni
Gianni Segugiomischling 8 Jahre Rüde

Kontakt

Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de

0159-04129461

News

20.01.2019

Gianni ist heute auf seiner Pflegestelle eingetroffen. Lesen Sie hier demnächst wie es mit ihm weitergeht…

Berichte der Pflegestelle

05.02.2019

Der kleine Gianni ist beschützt von zwei Giganten! Die beiden sehr großen Hunde seiner Pflegestelle passen gut auf den ängstlichen Buben auf. Gianni will sein Körbchen am liebsten nur im Notfall verlassen und lässt sich nur mit nachdrücklichem Bitten zum Gassigehen überreden. Sehr langsam kommt er etwas an in dieser neuen, faszinierend schönen aber in seinen Augen wahrscheinlich völlig unrealistischen Welt…