Gioia

Hündin, Mischling, 3 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3946
Das ist gerade nochmal gut gegangen,
denn die schwarze Hündin Gioia wurde total verängstigt von der Überholspur einer stark befahrenen Straße gerettet. Geradezu erleichtert hat sie sich von ihren Rettern einladen lassen. Ihr offene und zugewandt Art zu Menschen, war ihr großes Glück. Gioia bedeutet „Freude“, und davon hat die auf ca. 3 Jahre + geschätzte Hündin (Stand 05/2021) jede Menge. Unsere Giusy sag, sie ist verrückt nach Menschen. Mit Rüden kommt Gioia sehr gut klar, andere Mädels braucht sie dann eher weniger im neuen Zuhause. Die erste Impfung und eine Entwurnung hat sie bereits. Nächste Woche soll sie kastriert werden.
Gioia hat ihr Herz am rechten Fleck, man kann das auch sehr gut sehen auf den Fotos wenn sie sitzt, da scheint einem ein weißes Herz entgegen zu blitzen ;0).
Das Testergebnis auf Leishmaniose und Erlichiose steht noch aus, kommt aber sicher in Kürze.

Gioia
Gioia Mischling 3 Jahre ITHündin

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de

0162-3112669
ab 17 Uhr

News

04.08.2021

Gioia wurde negativ auf Leishmaniose und Erlichiose getestet.