Grey Wind

Rüde, Maremmano Mix, 9 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3490
Auf Pflegestelle in 91056 Erlangen seit 17.11.2019
Pflegestellenbericht vom 22.01.2020:

Grey ist nun seit 2 Monaten bei uns. Er ist ein Stück gewachsen und hat nun eine Schulterhöhe von gut 60cm. Mit unseren Hunden hat er sich gut angefreundet und liebt es, mit ihnen herumzutollen. Dadurch hat sich seine Motorik stark verbessert und er hat Muskeln aufgebaut. Auch mit uns Menschen spielt Grey sehr gerne mit Bällen, Quietschis etc. Spaziergänge findet er toll und läuft sehr schön an der langen Leine. Wieder daheim macht er dann gerne ein Nickerchen auf dem Sofa.

Woran noch weiter gearbeitet werden muss, sind Begegnungen mit fremden Hunden. Hier war Grey zuerst sehr unsicher, knurrte und ging auch mal nach vorn, was aber schon viel besser geworden ist. Da Grey wirklich sehr an unseren Hunden hängt, besonders an unserer Bluna, wäre es toll, wenn er in seiner neuen Familie ebenfalls einen Hundefreund zum Toben hätte.

Herdenschutzhund Eigenschaften lassen sich derzeit noch nicht übermäßig erkennen. Grey lässt sich von jedem anfassen und Besucher können problemlos ins Haus kommen.

 

Vermittlungstext vom Oktober 2019:

Grey Wind und seine Brüder Jack, Sparrow, Barcollo und Spettro sowie Mama Mosca kommen von einem Schäfer aus der Nähe von Arezzo/Toskana, der Maremmanos und Border Collies unter ärmlichsten und kathastrophalen Bedingungen hält. Die Welpen wurden im Mai 2019 dort geboren.

Unsere ital. Team Kollegen konnten die kleine Familie in die Sicherheit des Caniles holen. Mittlerweile sind alle komplett durchgeimpft und gechippt. Mama Mosca wurde negativ auf Leishmaniose und Filarien getestet.

Grey Wind und seine Brüder sind altersgemäß verspielt und fröhlich und lieben ihre Pfleger. Eine eigene Familie kann das Tierheim auf Dauer aber nicht ersetzen. Es ist an der Zeit, dass die Kleinen von „Ihren Menschen“ entdeckt werden, die ihnen die Welt zeigen, sie zu souveränen Familienhunden erziehen und ihnen Zeit und Liebe schenken!

Da es sich bei Grey Wind und seinen Brüdern um Maremmano Mischlinge handelt, die wahrscheinlich eher groß werden und Herdenschutzhund Eigenschaften mitbringen könnten, wäre ein eingezäunter Garten super, in dem sie in der Sonne liegen und alles überwachen können.

Bitte kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie Fragen haben.

Grey Wind
Grey Wind Maremmano Mix 9 Monate DERüde

Kontakt

Annette Gorny
annette.gorny@hundehilfe-mariechen.de

0162-9177127
bis 19 Uhr