King

Rüde, Lagotto Romagnolo Mix, 10 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3297
King ist ein junger Lagottomixrüde (geb. 01.04.2018) der seit kurzem in einem, der von uns betreuten, Canile sitzt. Wohl als untauglich für Jagd und Trüffelsuche abgestempelt und entsorgt, da er ungechipt und nach Futter suchend gefunden wurde. Er ist ein sehr aktiver Hund und kann ohne Probleme Zäune in gewisser Höhe überwinden, wenn er alleine gelassen wird. Er ist derzeit in einem größeren Rudel untergebracht und kommt dort aber nicht mit allen Rüden gut klar. Er ist ein wenig dominant, aber niemals aggressiv. Bis zur Ausreise ist daher noch seine Kastration geplant. In der Rassebeschreibung des Lagotto findet man seinen Charakter wie folgt beschrieben: Loyal, scharfsinnig, kameradschaftlich, liebevoll und aktiv. Er ist gut erziehbar, verspielt, munter und aufgeweckt, sowie arbeitseifrig.
Der Lagotto ist ein sehr guter Begleit- und Wachhund sowie für verschiedene Hundesportarten gut geeignet.
Aktive Menschen finden in ihm den Wunschbegleiter. King ist jetzt im besten Flegelalter, deswegen wäre es für ihn sehr wichtig, wenn er ganz schnell jemanden findet, der mit ihm arbeiten und mit ihm zusammen lernen möchte. Im Umgang mit den Menschen ist er ein ganz wunderbarer junger Hund. King ist bis zur Ausreise gechipt, geimpft und entwurmt. Ein Test auf Leishmaniose und Filarien ist erst ab einem Alter von 1 Jahr aussagefähig.

King
King Lagotto Romagnolo Mix 10 Monate Rüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr

News

19.02.2019

King wurde kastriert.