Lena

Hündin, Segugio Istriano Mix, 12 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 2764
Dass es nicht unmöglich ist auch ältere Hunde zu vermitteln, haben wir schon erlebt und daher geben wir für unsere Senioren auch nie auf. Lena heißt diese liebevolle im Jahr 2005 geborene Hündin. Sie ist bereits seit 2008 im Tierheim. Leider hat sich bisher keiner für die süße Hündin interessiert. Vielleicht lag es daran, dass sie lange sehr scheu und zurückhaltend war und schlicht übersehen wurde. Mittlerweile hat sie ihre Scheu überwunden und ist ihr bekannten Menschen gegenüber aufgeschlossen und verschmust. Zu Ihrer Vorgeschichte kann niemand mehr Genaues sagen, sie war halt immer schon da. Schön kann ihre Vergangenheit allerdings nicht gewesen sein, wenn man bedenkt wie eingeschüchtert und ängstlich sie lange war. Wie auch ihre Freundin Iole wartet sie auf eine Familie, bei der sie ihren Lebensabend geliebt und behütet verbringen kann. Gerne würde sie noch bei Spaziergängen die Welt erkunden, in einem warmen sicheren Körbchen schlummern und alle die schlechten Erfahrungen von früher vergessen. Für Lena wünschen wir uns geduldige und einfühlsame Menschen, die Lena trotz ihres Alters nicht aufgeben. Ein Zuhause ohne Lärm und Aufregung wäre für sie ideal. Mit anderen Hunden versteht sich Lena einwandfrei. Ein Zweithund, der ihr Sicherheit bietet wäre sehr schön. Vielleicht ein älterer Hundekumpel, an dem sie sich beim Weg in ihr neues Leben orientieren kann.
Lena ist geimpft, gechipt und negativ auf Leishmaniose und Filarien getestet. Wir warten auf Ihren Anruf und sind jederzeit für Fragen und Infos erreichbar.

Lena
Lena Segugio Istriano Mix 12 Jahre Hündin

Kontakt

Moni Barth
moni.barth@hundehilfe-mariechen.de
09367/3723
Whats App 0176/34925218, 0170/8608267