Lilly

Hündin, Mischling, 6 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4432
Die schwarze Schönheit Lilly möchte gerne in ihr eigenes Zuhause ziehen. Die 2016 geborene Hündin wartet in einer privaten Auffangstation auf ihre Chance ein neues Leben zu beginnen. Sie ist eine ängstliche, kleine ca. 18 kg schwere, 45-50 cm große Hündin. Die Tests auf Leishmaniose und Ehrlichiose waren negativ, sie ist kastriert und geimpft.
Mit anderen Hunden kommt Lilly gut zurecht, wie sie auf Katzen reagiert wurde nicht getestet. Vor fremden Menschen hat Lilly Angst, dabei ist sie nicht böse, sie hat einfach Angst und weicht aus. Für sie suchen wir eine Familie, die die Geduld hat, sie in ihr neues Leben zu begleiten, ihr Raum und Zeit gibt, sich an die neuen Menschen zu gewöhnen. Wunderbar wäre für Lilly ein souveräne:r Hundefreund:in an ihrer Seite, an dem/der sie sich orientieren kann.
Über ihre Geschichte ist bekannt, dass sie in einem Canile war, in dem Rosalba als Freiwillige gearbeitet hat. Als Lilly mit einer Gruppe von 24 anderen Hunden in ein großes Tierheim verlegt werden sollte, hat Rosalba alle 25 Hunde adoptiert und die Hunde in privaten Auffangstationen und kleinen Tierheimen untergebracht.
Rufen Sie mich gerne an um ihr die Chance zu geben, bei Ihnen aus ihrem Schneckenhaus zu kommen!

Lilly
Lilly Mischling 6 Jahre ITHündin

Kontakt

Christina Hartmann
christina.hartmann@hundehilfe-mariechen.de
07022-44822
0172-7325736
ab 18 Uhr