Luna

Hündin, Mischling, 5 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4213
Guisys Freundin, eine Tierärztin war im sogenannten Canile Lager (staatlich geführtes Tierheim, schlimmste Zustände) unterwegs. Ihr fiel ein kleines Hundekind auf, welches zitternd und ganz elend in der Zwingerecke kauerte. Ein Glück für die kleine Luna, wurde sie direkt eingepackt und in die Tierarztpraxis gebraucht. Einige Tests später wurde festgestellt, dass Klein-Luna an einem Lebershunt leidet. Sie wurde sofort operiert.

Die OP liegt mittlerweile 2 Monate zurück und wir haben es mit einem putzmunteren Junghund zu tun, der alles gut überstanden hat und jetzt dringend ein Zuhause sucht. Luna möchte nun erst einmal alles nachholen und lernen, was man eben so als Hund alles lernen muss. Das fängt bei Stubenreinheit an und hört bei Leinenführigkeit auf. Dazwischen sind vielleicht kaputte Schuhe und ein paar Diskussionen um einen Platz auf dem Sofa oder eben nicht….

Wenn Sie richtig Lust auf das Abenteuer Junghund haben, dann nichts wie ran ans Telefon. Luna macht sich geimpft, gechipt und mit einem neuen EU-Ausweis gerne auf den Weg zu Ihnen.

Luna
Luna Mischling 5 Monate ITHündin

Kontakt

Steffi Böhner
steffi.boehner@hundehilfe-mariechen.de

0172-7026067
ab 13.00 Uhr