Marley

Rüde, Yorkshire Terrier (Mix), 1.5 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 5008
Auf Pflegestelle in 96172 Mühlhausen seit 12.11.2023


erster Bericht der Pflegestelle November 23

Marley ist nun eine Woche bei uns. Er hat sich schnell eingelebt, ist sehr anhänglich und verschmust. Er verträgt sich sehr gut mit unseren 3 Hündinnen und auch mit der Katze. Fremde Rüden haben wir erst 2 getroffen, einen kleinen und einen großen. Die beiden Kleinen haben sich beschnuppert dann sind wir weiter. Den Großen (ein ganz lieber, der immer freudig auf uns zu rennt) hat er kurz angemotzt. Da war Marley halt etwas unsicher wenn so ein großer Bursche angestürmt kommt.
Im Haus ist er ruhig, fängt jetzt langsam an mit den Mädels zu spielen. Er hat im Haus 3x markiert, ich habe ihn aber dabei erwischt,
seitdem ist nichts mehr passiert. Nachts schläft er in der Box.
Er hört schon auf seinen Namen und kann „Sitz“.
Im Garten flitzt er rum und springt, nur in Kurven rutscht er hinten weg. Er ist er ein interessierter junger Hund.

nach dem ersten Tierarztbesuch hat sich gezeigt dass er bereits Anzeichen er mittelschweren HD zeigt. Weitere Untersuchungen werden nun folgen.
———-
Der kleine Marley kam über einen Notdienst, bei dem man Tiere melden kann die Hilfe brauchen, zu Giusy. Da sie selber keinen Platz hatte, ist eine Freundin von ihr als Pflegestelle eingesprungen. Marley ist ca. 1,5 Jahre alt (Stand 11/23) und hat einen guten Charakter. Schön wäre es schnell eine tolle Familie zu finden, die dem kleinen Rüden ein neues Zuhause geben möchte. Ob Marley schon mal im Hause gelebt hat und wie er seine ersten Lebensjahre verbracht hat, wissen wir leider nicht. Er scheint ein Yorkshire Terrier (mix) zu sein, ist bereits kastriert und sein Test auf Leishmaniose und Erlichiose war negativ. Gerne melden, wenn ein Körbchen bei Ihnen frei ist.

Marley
Marley Yorkshire Terrier (Mix) 1.5 Jahr DERüde

Kontakt

Christina Hartmann
christina.hartmann@hundehilfe-mariechen.de

0172-7325736
ab 18 Uhr