Mindy

Hündin, Segugio italiano, 10 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3308
Mindy ist mit ihrer Mutter Ella und ihrer Tante Emma (14!) eine kleine Glückssegugia… Emma wurde bei der Wildschweinjagd schwerstverletzt. Auf dem Behandlungstisch der Tierärztin wurde offenbar, dass der Halter noch zwei weitere reifere Hündinnen solange zur Jagd einsetzen würde, bis die in die Jahre gekommenen Hündinnen nicht mehr zurückkehrten.

Ambitionierte Spenderinnen sammelten und finanzierten für die drei Mädels Plätze in einer Hundepension. Alle drei konnten wir so vor ihrem schlimmen Schicksal bewahren.

Mindy ist die jüngste der drei. Sie ist gerade 10 Jahre alt geworden und wirkt wie eine 5 Jährige. Immer am Springen, Schmusen und Essen suchen ist die Segugia in Top-form! Mindy kann man zwar nicht zum alten Eisen zählen, denn sie liebt lange Spaziergänge und blickt aus neugierigen Mokkaaugen in die Welt, aber im Haus ist sie eine bescheidene und angepasste Mitbewohnerin, die keine Tischbeine mehr anknabbern wird oder die Schuhe massakriert.

Mindy ist die optimale Hündin für Menschen, die eine freudesprühende, überglückliche und humorvolle Mitbewohnerin suchen. Für Menschen, die sich an ihrer Freude mitfreuen können und Mindy auf ihrer aufregenden Entdeckungsreise einer für sie völlig anderen, schönen Welt begleiten wollen. Mindy ist mit allen Hunden prima verträglich, Menschen gegenüber aufgeschlossen und einfach nur lieb.

Sie ist gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet. Geben Sie der reiferen Dame eine Chance und nehmen Sie sie auch gerne erstmal auf Pflege- Sie werden dem Charme einer älteren Hündin bestimmt nicht widerstehen können…

Mindy
Mindy Segugio italiano 10 Jahre Hündin

Kontakt

Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de

0159-04129461
ab 18 Uhr