Mito

Rüde, Labrador/Border Collie Mix, 11 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3085
Mito ist ein am 01.09.2017 geborener Mix aus Labrador und Border Collie. Auch er ist ein im April `2018 gefundener, ungechipter Hund. Ein absolutes Powerpaket steckt in ihm, im Tierheim unterfordert und unausgelastet wird er als „Explosion an Energie“ beschrieben. Er ist bereits daran gewöhnt an der Leine zu laufen und wenn der lackschwarze Rüde erst einmal das Hunde 1×1 mit seinem Menschen erlernt hat, wird bei entsprechender Auslastung sicherlich ein Freund fürs Leben aus ihm. Wie alle „Schwarzen“ hat er leider schlechtere Vermittlungschancen, als andersfarbige Hunde. Wir hoffen dennoch, das sein junges Alter und sein wundervoller Charakter zu überzeugen wissen und er ganz schnell mit dem nächsten Transport in seine eigene Familie reisen darf. Sozialverträglich ist er mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen. Kinder sollten schon älter und standfest sein. Mito ist bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet. Für Fragen zu Mito stehe ich gerne zur Verfügung.

Mito
Mito Labrador/Border Collie Mix 11 Monate Rüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129/9902
0162/3112669
ab 17 Uhr