Mokka

Hündin, Segugio Mischling, 2 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3162
Auf Pflegestelle in 57234 Wilnsdorf seit 07.10.2018
Mokka- süß wie die Italiener ihren Kaffee am liebsten genießen, so ist unsere Mokka!

Die fröhliche junge Hündin springt und freut sich sehr, wenn jemand an ihr Gitter kommt. Sobald die Tür auf ist, saust sie eine Runde über den Hof, um dann sofort bei den Menschen zu sein. Streicheleinheiten liebt Mokka über alles- und das, obwohl sie in ihren ersten beiden Lebensjahren nichts Gutes von den Menschen bekam. Schläge und Tritte waren ebenso an der Tagesordnung wie schlechte Versorgung und gefährliche Jagden.

Zu ihrem Glück war Mokka keine ausreichend gute Jägerin und sie wurde deswegen weg gegeben. Chiara konnte verhindern, dass sie als Zuchthündin oder gar als Köder bei der Wildschweinjagd enden würde und nahm sie mit in unsere Pension. Dort hat sich Mokka als Musterhündin eingelebt. Sie verträgt sich mit jedem Hund und jeder Hündin, mit den Pflegern ist sie innig und scheinbar dankbar für jede Aufmerksamkeit.  Die brave Mokka sucht jetzt eine liebe Familie, notfalls auch erstmal eine Pflegestelle. Mokka geht gerne spazieren, liebt es ihre Menschen zu begleiten und würde sich auch riesig über Kinder freuen. Im Haus wird sie sich wie beinah alle Segugi ruhig und angepasst verhalten. Mokka ist in ihren Ansprüchen bescheiden, aber in dem was sie zurück gibt maßlos lieb! Die sensible Hündin ist auch für Hundeanfänger gut geeignet. Sie kann gerne als zweite Hündin dazustoßen. Wir wünschen uns für die herzige Laufhündin einen Platz an dem sie Liebe und Fürsorge erfährt, viel Auslauf hat und wenig allein sein muss.

Sie möchten helfen? Mokka evtl.zu sich holen? Dann rufen Sie gerne an!

Mokka ist gechippt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet. Sie wartet bei ihrer Pflegestelle auf Ihren Besuch!

Mokka
Mokka Segugio Mischling 2 Jahre katzenverträglichHündin

Kontakt

Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de
0931/4174361
0159/04129461
ab 18 Uhr