Natalino

Rüde, Mischling, Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3749
8 Monate lang schlug sich der kleine, junge Rüde Natalino in der Nähe von Chiaras Haus alleine durchs Leben. Jetzt endlich gelang es, ihn einzufangen. Ein sehr schwieriges Unterfangen, auch für so eine erfahrene Tierschützerin wie Chiara. Natalino muss sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Menschen, denn er vertraut niemanden. Er ist ständig auf „hab acht Stellung“ und fluchtbereit. Ein langer Weg liegt noch vor dem hübschen Jagdhundmix. Sicher wurde er bei einem Jagdeinsatz ausgesetzt, weil er zu ängstlich ist. Für Natalino suchen wir eine Angsthund erfahrene Familie, mit einer souveränen Ersthündin. Sein erstes eigenes Körbchen sucht er in einem ruhigen Umfeld. Ein gut eingezäunter Garten wäre das Tüpfelchen auf dem „i“, damit auch gesicherter Freilauf möglich ist. Natalino ist bereits kastriert und wird demnächst dem Tierarzt zwecks Impfung und Chip setzen vorgestellt. Sie haben sich verliebt und können ein erfahrenes und Jagdhund geeignetes Plätzchen bieten ? Sie haben die Ruhe und Geduld, Natalino in seinem Tempo an ein normales Hundeleben zu gewöhnen ? Dann sehr gerne melden. Das Alter des jungen Rüden wird nachgereicht.

Natalino
Natalino Mischling Jahre ITRüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr