Nelo

Rüde, Mischling, 4 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3981
Auf Pflegestelle in Ch - 3280 Murten seit 19.12.2021
Pflegestellenbericht Jan`22:

Nelo ist ein Schnuckelchen. Er hat sich gut ins Rudel eingefunden. Mit niemanden hat er Probleme. Weder mit Kind, Katze, Hühner und Enten. Auch mit unkastrierte Rüden kommt er klar. Trotz seines Gewichts (Nelo hat in 2 Wochen schon fast ein Kilo verloren), läuft er die Gassi Runden sehr gerne und ausgiebig mit. Er liebt es, auch mal stehen zubleiben und in die Luft zu schnuppern, auch das Gras riecht er gerne. Man merkt richtig, wie er alles genießt, vor allem die Ruhe. Der Schatz lässt sich gerne streicheln, sogar am Bauch. Selbst baden und Krallen schneiden hat er ohne Murren über sich ergehen lassen. Beim ersten Arztbesuch war er sehr artig. Jetzt, werden täglich Muskeln aufgebaut und eine gesunde Ernährung, hilft ihm zusätzlich, sich gut zu entwickeln.

Vermittlungstext Juni`21:

Nelo hat viel Stress im Canile Lager. Trotz der ganzen Situation ist er zu Menschen hingezogen.

Zur Zeit lebt der freundliche Nelo, in einem  großen Canile im Süden Italiens. Wie lange und warum er im Canile gelandet ist, wissen wir leider nicht.

Der kastrierte Rüde ist 4 Jahre. Der Schatz wiegt im Moment etwas zu viel, bei einer SH von 45/47 cm. Deshalb sollte er am Anfang auch mit kleinen Gassi Runden beginnen. Nelo ist im besten Hundealter um noch gut in Form zu kommen und er möchte bestimmt auch noch aktiv sein. Er geht aufgeschlossen, neugierig und offen mit Menschen um. Im Tierheim lebt er im gemischten Rudel und versteht sich mit allen.

Wenn sie dem netten Rüden ein schönes Zuhause bieten können, dann melden sie sich bei mir.

Er reist kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Pass aus.

Nelo
Nelo Mischling 4 Jahre DERüde

Kontakt

Heidi Fleischhacker
heidi.fleischhacker@hundehilfe-mariechen.de

0170-6606688

News

20.12.2021

Nelo ist gut bei seiner Pflegefamilie angekommen. Die Zusammenführung des Rudels hat super geklappt. Wir werden bald weiter von seiner Entwicklung berichten.