Oscar

Rüde, Segugiomix, 12 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 2963
Auf Pflegestelle in 37520 Osterode am Harz seit 18.08.2019
Bitte lesen Sie unter News, wie es Oscar auf seiner Pflegestelle geht.

Oscar stammt aus schlechter Haltung bei einem italienischen Jäger und hat daher so seine Startschwierigkeiten mit Menschen. Bevor er jedoch in unser Partnertierheim kam, lebte er bereits einige Monate bei einer netten Dame, die dem braunen Rüden zeigen konnte, dass nicht alle Menschen schlecht sind. Wenn er einen Menschen erst einmal kennen gelernt hat, taut er ihm gegenüber auf und lässt sich auch anfassen. Mit Futter und Leckerli lässt der charmante Kerl sich gern anlocken und nimmt diese auch aus der Hand entgegen.

Mit einer guten Portion Einfühlungsvermögen und Geduld hat er das Potential, sich zu einem ganz tollen Begleiter zu entwickeln, der mit Menschen und Hunden harmoniert. Im Tierheim ist die ängstliche Amaltea seine beste Freundin und beide sind im Umgang mit anderen Hunden sicher.

 

Wenn Sie dem braunen Italiener Oscar eine Chance auf ein warmes Zuhause und eine rosige Zukunft bieten möchten, dann melden Sie sich gerne bei mir – alle Fragen rund um ängstliche Hunde und seine Persönlichkeit können wir dann in einem Gespräch erörtern.
Oscar ist negativ auf Leishmaniose und Filarien getestet. Er reist mit Pass, geimpft und gechipt zu ihnen.

Oscar
Oscar Segugiomix 12 Jahre katzenverträglichRüde

Kontakt

Stefanie Böhner
steffi.boehner@hundehilfe-mariechen.de

0172-7026067

News

29.01.2018

Auch Oscar könne wir nun in bewegten Bildern zeigen, unser Team hat beim Besuch vor Ort ganze Arbeit geleistet und den noch scheuen Hund abgelichtet. Oscar bellt im Gehege wenn man sich ihm nähert, aber kommt nicht zu Fremden. Laut unserer Tierschützerin vor Ort ist er aber vertrauten Personen gegenüber extrem zutraulich – also geben Sie ihm und sich die Chance, Vertrauen zu lernen!

24.07.2019

Oscar schickt neue Bilder aus Italien. Jetzt ist der hübsche braune Bub aber wirklich sowas von „an der Reihe“!! Haben sie Platz, Zeit und Hundeerfahrung für einen ängstlichen und unsicheren Hund. Bitte zögern sie nicht mich zu kontaktieren. Gerne auch zur Pflege.

03.11.2019

Es gibt aktuelle Bilder von Oscar!
Sein Pflegefrauchen hatte nun auch einige Zeit Gelegenheit, Oscar besser kennenzulernen.

Er ist verträglich mit allen Hunden auf der Pflegestelle.
Auch mit der Katze klappt es im Haus gut, nur im Garten muss aufgepasst werden. Oscars Jagdtrieb ist ausgeprägt.
Sie beschreibt ihn als total offenen und freundlichen Rüden, der aufgeweckt und neugierig durchs Leben geht. Neuen Situationen tritt er anfangs etwas schüchtern entgegen.
Seine Leinenführigkeit ist sehr gut und auch der Rückruf klappt prima.
Gassi gehen bereitet ihm die größte Freude und bei Hundebegegnungen gibt es keinerlei Probleme, im Gegenteil er freut sich richtig, andere Hunde zu treffen.

Auch den Komfort eines Sofas hat er bereits  lieben gelernt, wie man auf den Bildern unschwer erkennen kann.
Seine zweite Leidenschaft sind Leckerchen. Die weiß er zu schätzen 🙂

Oscar bindet sich stark an seine Bezugsperson. Er muss noch verstehen lernen, dass er nun nicht mehr verlassen wird. In seinem neuen Zuhause kann man ihn langsam und behutsam, Schritt für Schritt, daran gewöhnen.

Wenn Sie sich denken, Oscar, der wäre was für uns, dann nichts wie ran ans Telefon!
Er würde wirklich gerne, nach spannenden Abenteuern in Wald und Wiese, mit Ihnen zusammen auf dem Sofa liegen.