Papocchio

Rüde, Mischling, 1.5 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4268
Der Hübsche unkastrierte Rüde Papocchio ist mit seinen grade mal 1,5 Jahren im Tierheim gelandet. Doch seine Haltung vorher war vorher leider auch nicht schön, so wurde er doch angeschafft um den Hof zu bewachen und dass von der Kette aus. Trotz dieser Erfahrung ist der Hübsche Mischlingsrüde unheimlich lieb und freundlich sowohl Menschen als auch seinen Artgenossen gegenüber. Er versteht sich mit Rüden und auch mit Hündinnen, so ist er im Tierheim in einem gemischten Rudel mit gleichaltrigen Hunden untergebracht. Obwohl er noch so jung ist, ist er von seinem Wesen sehr ausgeglichen. Unsere Kollegen schwärmen von ihm, was für ein wunderbarer Hund er ist. Das sind doch die besten Chancen um in ein neues Leben mit einer eigenen Familie zu der Papocchio als Familienmitglied betrachtet wird, zu starten.

Von seiner Fellzeichnung könnte in dem hübschen Buben ein Australian Shepherd mit reingemixt sein, ebenfalls ist auf Grund seiner Größe davon auszugehen, dass ein Herdenschutzhund (Maremmano) Anteil vorhanden ist.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Maremmani um Herdenschutzhunde handelt. Sie wurden ursprünglich gezüchtet um in und mit ihren Schafherden im Gebirge zu leben und diese selbstständig vor Wölfen zu beschützen. Es sind sehr große, beeindruckende und eigenständige Hunde mit einem ausgeprägten Wachinstinkt.

Er reist gechipt und geimpft nach Deutschland. Für Fragen und alles Weitere, nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf.

Papocchio
Papocchio Mischling 1.5 Jahre ITRüde

Kontakt

Nora Möritz
nora.moeritz@hundehilfe-mariechen.de

0151-41934495
Ab 18:00 Uhr