Penna

Hündin, English Setter, 5 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4577
Ein Trio Setter wurde abgegeben von einem Jäger. Monia hat sie übernommen und bei Brunella gesichert. Mitten in der Jagdsaison ausgemustert, … nicht gut genug. Naja, besser so, als anderweitig „entsorgt“. Alle drei sind zu viel zu dünn und waren bei Ankunft sehr nervös. Delizia, Penna und Satiro müssen jetzt erst einmal komplett durchgeimpft werden. Daher ist ihre Ausreise erst im Januar 2023 möglich.

Der Englisch Setter wird gerne als Ferrari unter den Jagdhunden bezeichnet. Draußen Vollgas, im Haus dafür kaum zu bemerken. Wunderbare Hunde, wenn man sie auszulasten weiß. Für Penna suchen wird sportliche Leute, die sich bewusst für sie entscheiden. Von Jagdtrieb ist auszugehen, eine Schleppleine und ein gut eingezäunter Garten sind daher von Nöten. Die hübsche Penna (geb. 10/2018) möchte gerne gleich im neuen Jahr in einer Familie durchstarten. Ihr Ergebnisse auf Leishmaniose und Erlichose waren leider positiv. Eine Behandlung wurde sofort in die Wege geleitet! Bewerbungen werden gerne entgegen genommen.

Penna
Penna English Setter 5 Jahre ITHündin

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de

0162-3112669
ab 17 Uhr

News

02.11.2023

Das Blutergebnis liegt nun vor und wir sind tot traurig das Penna positiv auf Leishmaniose und Erlichiose getestet wurde. Eine Behandlung wird in die Wege geleitet. Wir hoffen für diese tolle Hündin, daß sich trotzdem ein Zuhause für sie finden wird.