Pepe

Rüde, English Setter, 6 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4116
Der 6-jährige (geboren im Juni 2015) wunderschöne English Setter in liver belton ist in unserem Partnertierheim in der Toskana untergekommen. Er wurde von seinem Jäger zur Zucht genutzt – daher ist er bei Hündinnen (aktuell) mitunter sehr aufdringlich. Menschen gegenüber zeigt sich Pepe aufgeschlossen und süß. Er sehnt sich nach Nähe und Streicheleinheiten – das hat er nie erfahren dürfen.

Pepe ist dank unserem Pensionshundesystem in Sicherheit. Sobald er ausreist, kann ein anderer Hund in Not auf den kostenpflichtigen lebensrettenden Platz nachrücken.

Für den Vorstehhund suchen wir ein Zuhause bei aktiven Menschen, die ihm ausreichend Bewegung und Beschäftigung für die Nase bieten. Jagdhunderfahrung – oder Hundeerfahrung und Wissen um die Besonderheiten des English Setters – wäre von Vorteil, denn wie viel Jagdtrieb Pepe mitbringt, lässt sich im Tierheim schwer einschätzen. Momentan ist er vor allem sehr anhänglich und verschmust – und weniger an seiner Umgebung interessiert. Ist er erst einmal richtig angekommen, kann sich aber durchaus mehr Jagdtrieb zeigen. Ob es möglich sein wird, Pepe ohne Leine laufen zu lassen, ist unbekannt. Deshalb sollte die Schleppleine bereit liegen und ein eingezäunter Garten vorhanden sein.

Auf Leishmaniose und Filarien wurde der schöne Pepe negativ getestet. Wenn Sie die oben genannten Kriterien erfüllen und sich für Pepe bewerben möchten oder Fragen zu dem Setterbub haben, freue ich mich über Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.

Pepe
Pepe English Setter 6 Jahre ITRüde

Kontakt

Jasmine Wemmer
jasmine.wemmer@hundehilfe-mariechen.de
07807-9893522

ab 18 Uhr

News

28.10.2021

Neue Bilder von dem wundervollen Pepe! Wer kann ihm ein aktives, settererfahrenes Zuhause bieten?