Pericle

Rüde, Segugio Italiano, 8 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3286
Glaube, Hoffnung und Liebe hat Pericle niemals verloren. Den Glauben an ein sicheres und behütetes Hundeleben, die Hoffnung auf Menschen, die ihn so nehmen wie er ist und die unendliche Liebe, die er den Menschen entgegenbringt, trotz seiner entbehrungsreichen Vergangenheit. Pericle ist ein ausrangierter Jagdhund. Warum, liegt auf der Hand, seine Bilder sprechen für sich. Einen seiner Hinterläufe hat er eingebüßt beim Kampf gegen die Wildschweine, oder durch eine Schlagfalle (zwar verboten, doch gerne noch verwendet). Wir wissen es leider nicht genau, denn Pericle ist ein Fundhund aus einer anderen Region, mit der unser Canile einen Kooperationsvertrag hat. Wie lange dieser Vertrag noch Bestand hat ist unklar, derzeit ist Deadline der 31.03. diesen Jahres. Den Vertragshunden droht dann die Umsetzung in ein staatl. Canile mit Haltung der Hunde in großen Rudeln…..was das für einen gehandicapten Hund wie Pericle bedeuten würde, möchten wir uns nicht ausmalen. Für ihn suchen wir ein ebenerdiges Zuhause bei Jagdhundliebhabern, die sich auf die Bedürfnisse und Einschränkungen, die Pericle`s Behinderung mit sich bringt, einstellen können. Der Jackpot wäre eine Adoption für den hübschen braunen Burschen. Um ihm eine sichere Zukunft zu garantieren würden wir aber auch einen, durch Paten finanzierten, Dauerpflegeplatz in Erwägung ziehen. Sein Bluttest steht noch aus und wird unter „News“ nachzulesen sein. Der Segugiobub ist 01/2011 geb. und bereits kastriert. Wenn Sie Pericle noch einige schöne Jahre schenken, oder ihn finanziell unterstützen möchten, freue ich mich, wenn Sie sich bei mir melden.

Pericle
Pericle Segugio Italiano 8 Jahre Rüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr

News

20.02.2019

Das Ergebnis des Bluttests liegt vor. Leishmaniose und Filarien, beides negativ.