Pino

Rüde, Volpino-Mischling, 5 Monate, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 4364
Der nächste Wurf Junghunde macht es sich auf unserer Homepage gemütlich.

Frauchen hat nicht so gut auf ihre läufige Volpino-Hündin aufgepasst und schwups ist es passiert. Trächtig und auf die Welt kamen… 4 Welpen! Der Vater war ein kleiner Mischling, nicht schwerer als 10 kg.
Mit den Welpen will sich Frauchen dann natürlich nicht belasten und es hat sich auch herum gesprochen, es gibt ja schließlich Guisy. Und dort sind die Hunde natürlich untergekommen.

Iris, Dino, Pino und Fresia werden also kleinere Hunde bleiben, wenn sie ausgewachsen sind.
Mittlerweile sind sie 5 Monate alt (Stand Juni ’22) und haben junghundetypische Flausen im Kopf.
Der Besuch einer Hundeschule wird die Bindung zueinander stärken und macht Spaß.

Wenn Sie sich also gerne auf die Abenteuerreise Junghund begeben wollen, dann melden Sie sich gerne bei mir.
Die Strolche machen sie geimpft, gechipt und mit einem EU-Reisepass auf den Weg zu Ihnen. Für einen Test auf Mittelmeerkrankheiten sind sie noch zu jung.

Pino
Pino Volpino-Mischling 5 Monate ITRüde

Kontakt

Steffi Böhner
steffi.boehner@hundehilfe-mariechen.de

0172-7026067
ab 13.00 Uhr