Pippo

Rüde, Mischling, 4.5 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3808
Und noch einen Pippo haben wir als Neuzugang zu verbuchen.
Wir haben Glück, immer mehr Italiener helfen zusammen,  um den Hunden in ihrem Land ein Leben auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.
In diesem Fall arbeiten wir mit Guisy zusammen. Sie holt sich arme Hascherl aus einem großen staatlichen Canile und bringt sie in ihrer eigenen kleinen Pension in der Nähe von Neapel unter.
Pippo wurde angefahren, weshalb sein Beinchen aktuell noch im Gips liegt. Guisy hat sich sofort seiner angenommen und ihn medizinisch versorgen lassen. Ein tolle Frau!
Pippo muss noch für weitere 4 Wochen seinen Gips behalten (Stand 10. März)

Pippo ist eine kleine Hundepersönlichkeit (8 kg schwer bzw. leicht) und ist ca. 4-5 Jahre alt. Aufgrund seiner OP ist er in der glücklichen Position und darf deshalb bei Guisy im Haus wohnen. Wie wir auf den Bildern gut sehen können, weiß er schon, was Gemütlichkeit bedeutet. Somit wird er sich wunderbar bei Ihnen einleben.
Er ist ein fröhliches Kerlchen, der gerne bei seinen Menschen ist und sich verwöhnen lässt.

Wenn Sie gerne einen kleinen Goldschatz Ihr Eigen nennen möchten, dann melden Sie sich doch gerne bei mir. Pippo wird sich geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis auf den Weg machen. Er ist bereits kastriert. Seine Testergebnisse auf Leishmaniose und Erlichiose werde ich nachreichen.

Pippo
Pippo Mischling 4.5 Jahre ITRüde

Kontakt

Steffi Böhner
steffi.boehner@hundehilfe-mariechen.de

0172-7026067
ab 13.00 Uhr