Poldo

Rüde, Deutsch Drahthaar, 5 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3558
Freunde der Rasse Dt. Drahthaar sollten jetzt einen zweiten Blick riskieren, denn es geht um Poldo, der auf der Suche nach einem Zuhause ist. Der ca. 5 jährige unkastrierte Rüde gehörte einem Jäger der ihn für die Wildschweinjagd einsetzten wollte. Aber Poldo hatte für die in Italien übliche Hetzjagd nichts übrig und ging meist im Wald seine eigenen Wege. Also wurde er vom Dienst suspendiert und harrt jetzt untätig und weggesperrt aus, bis der eine große Tag für ihn kommt……der Tag seiner Adoption.
Poldo ist sehr menschenbezogen und wie man auf dem Video sieht, achtet er sehr auf seinen Hundeführer. Bei seinem Jäger lief Poldo oft ohne Leine, da er sehr folgsam ist. Bis zuletzt hat er in einem Zwinger mit mehreren Hunden gelebt und daher gehen wir von einem guten Sozialverhalten seinerseits aus. Der Dt. Drahthaar hat einen ausgeglichenen und zuverlässigen Charakter und lernt äußerst schnell. Ausgestattet ist der robuste Hund mit Ausdauer und besitzt einen hervorragenden Geruchssinn. Der treue Deutsch Drahthaar baut eine starke Bindung zu seinem Besitzer auf und liebt es Teil einer Familie zu sein. Es ist für ihn wichtig, zu allen Familienmitgliedern ein gutes Verhältnis aufzubauen. Fremden gegenüber sind die Hunden reserviert und warnen umgehend, wenn jemand das Grundstück betritt. Mit anderen Hunden kommen sie in der Regel gut aus. Bei zu wenig Bewegung und geistiger Auslastung langweilen sich die aktiven Hunde schnell. Da sie teilweise ein stures Verhalten zeigen, brauchen die Hunde eine konsequente Führung. Nicht jagdlich geführt, benötigt diese Rasse unbedingt eine Ersatzbeschäftigung. Tägliche, lange Spaziergänge oder Wanderungen machen die Rasse zu wunderbaren Begleithunden. Mit der entsprechenden Erziehung kann ein solcher Hund problemlos beim Reiten, Joggen oder Radfahren begleiten. Dank seines wetterfesten Fells, kommt er auch mit Regen und Schnee gut zurecht, d.h. er ist nichts für Schlechtwettermuffel, denn Poldo benötigt bei jedem Wetter seinen Auslauf. Besonders gerne planscht und schwimmt der aktive Jagdhund oder apportiert Spielzeug aus dem Wasser.
Poldo ist im Moment mehr schlecht als recht untergebracht, hat zwar sein Futter, aber weder Auslauf noch Beschäftigung. Die kahlen Stellen im Fell sollen von Ausbruchsversuchen herrühren, denn er ist mit seiner Situation mehr als unglücklich. Wir können leider im Moment aufgrund der Coronaproblematik in Italien nichts für Poldo tun. Auch der Test auf Leishmaniose und Filarien, chippen und impfen müssen warten. Nichts desto Trotz, wenn Sie sich in den wunderbaren Rüden mit dem sanften Blick verliebt haben, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen. Den eine Adoptionsreservierung bis zur Ausreise ist auf jeden Fall möglich ;0).

Poldo
Poldo Deutsch Drahthaar 5 Jahre ITRüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr