Ringo

Rüde, Segugio Italiano, 6 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3804
Wieder einmal haben wir einen tollen Rüden, im besten Alter, in die Vermittlung bekommen. Ringo, ein Segugio Italiano, geb. 05.07.2014, zu alt für die Jagd, um mit den jungen Hunden mitzuhalten, aber noch jung genug, um in einem 2. Leben als Begleit-und Familienhund durchzustarten. Wer sich mit der ital. Jagdhundrasse auskennt, weiß was an Auslastung nötig ist, und welchen tollen, unauffälligen Mitbewohner er sich ins Haus holt. Der Segugio sollte nicht auf sein tolles Äußeres reduziert werden, denn seinen Bedürfnissen muss man auf jeden Fall gerecht werden. Laufhundetypisch ist er als sportlicher Begleiter bei ausgedehnten Wanderungen, beim Walken, Joggen, am Fahrrad und auch Pferd absolut geeignet. Aber auch die feine Nase und der Kopft möchten gerne ausgelastet werden. Sie haben sich in Ringo verliebt und können ihm all das bieten ? Das neue Zuhause sollte in länglichen Umfeld mit eingezäunten Garten sein. Ringo wurde auf Leishmaniose negativ und Filarien positiv getestet, wird aber bereits wegen letzterem behandelt.

Ringo
Ringo Segugio Italiano 6 Jahre ITRüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de

0162-3112669
ab 17 Uhr

News

03.05.2021

Ringo hat die starke Therapie gegen die Filarien beendet. Er muss jetzt nur noch Cardotek nehmen. Es geht ihm viel besser, er ist munter und nicht mehr müde, frisst gut und hustet nicht mehr. Fehlt nur noch eine tolle Familie für den netten Burschen.

04.08.2021

Unser Transportteam berichtet:

„Ringo ist ein Knaller“ …ein wunderschöner Hund, ganz zart, ganz fein, ganz sensibel. Liebevoller Kerl, saugt Streicheleinheiten förmlich auf. Er braucht ganz liebe, sensible Menschen, ruhig und Segugio verliebt. Jagdtrieb wird er ordentlich haben, die Nase war im Freilauf nur auf dem Boden, das komplette Areal wurde abgesucht nach Spuren. Schulterhöhe: 48,5 cm.