Rino

Rüde, Segugiomix, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3285
Rino ist ein Segugiomix, geb. 02/2018, der wohl mangels Jagdeignung kurzerhand im Wald zurückgelassen wurde. Wir nähern uns dem Ende der Jagdsaison im Februar und leider werden viele Hunde sich selbst überlassen und nicht über den Sommer versorgt. Für kleines Geld gibt es Nachschub, wenn es ab Oktober wieder losgeht mit der Jagd. Also kann man sich die lästige Versorgung von in dieser Zeit „nutzlosen“ Hunden ersparen. Rino ist ein Sonnenschein von Hund. Einfach ein sehr netter Kerl, egal ob mit Menschen oder mit anderen Hunden. Er ist bereits etwas an das Laufen an der Leine gewöhnt und das Größte für ihn ist, wenn er gestreichelt und bekuschelt wird. Ein toller Hund der ein tolles Zuhause verdient hat. Jagdhund entsprechend benötigt er Auslastung für Körper und Geist. Ist das gewährleistet, ist der Segugio ein sehr angenehmer Hausgenosse und aufgrund seiner hohen Bindungsfähigkeit zu seinem Menschen nicht selten ohne Leine unterwegs. Wer Rino als Begleiter an seiner Seite wählt, kann es nicht besser treffen. Rino wird noch kastriert und reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass ins neue Zuhause. Das Ergebnis bzgl. Leishmaniose und Filarien liegt noch nicht vor und wird unter „News“ nachgereicht.

Rino
Rino Segugiomix 1 Jahr Rüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr