Ronaldo

Rüde, Segugio italiano, 3 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3133
Auf Pflegestelle in 97209 Veitshöchheim seit 20.01.2019
Ronaldo- ein Segugio wie er im Buche steht! Sein Bruder Silva und er sind zwar megasportlich und gut gelaunt, aber als Jagdhunde in den Augen ihres Jägers untauglich.

So konnten wir die schönen seelenvollen Segugioaugen vor dem schlimmen Leben bewahren, das sie sonst erwartet hätte.

Ronaldo ist einer unserer sogenannten Pensionshunde. Dank der Spenden, die großzügige Menschen uns dafür zukommen lassen, können wir Hunde aus den grausigen Umständen lösen, die sie sonst nur tot verlassen hätten. Ob als Köder bei der Wildschweinjagd, als Zuchtmaschine oder als Objekt zur Befriedigung sadistischer Neigung- diese Hunde  haben bzw. hätten die Hölle erlebt, bevor sie endlich gestorben wären. Wir mieten Plätze in einer Hundepension und bewahren so die armen Kerlchen vor dem Ende. Wenn Sie uns unterstützen wollen beim Retten der Chancenlosen: melden Sie sich bitte bei uns. Ob als Pflegestelle, Spender oder Initiator einer kreativen Idee- Sie können uns sicher helfen.

Ronaldo geniesst sein neues Leben im Tierheim: Essen, Trinken und nette Menschen- das hätte er sich niemals träumen lassen. Er ist offen und gut gelaunt, sanft und vorsichtig: einfach ein wunderbarer Familienhund. Wir wünschen uns für Ronaldo Menschen die sich gerne an der frischen Luft bewegen und Freude daran haben mit ihrem Hund die „neue Welt“ zu erkunden. Segugi sind sehr feinfühlig. Am besten erzieht man diese klugen Laufhunde mit Geduld und Humor. Strenge oder übertriebene Härte sind als Erziehungsmittel ungeeignet. Als sehr soziale Rudelhunde freut sich auch Ronaldo auf Artgenossen. Die Hundeschule zu besuchen ist für ihn bestimmt ein Highlight. Auch andere Aktivitäten wie Longieren, Fährtensuche oder Mantrailing sind ein Vergnügen für den hübschen Ronaldo…

Leider wurde bei Ronaldo Leishmaniose festgestellt. Aktuell wird er dagegen behandelt. Da er eine gute Grundkonstition zu haben scheint, sind wir zuversichtlich, dass seine Krankheit in der Zukunft einen unauffälligen Verlauf nehmen wird.

Sind Sie so ein Mensch und haben Sie sich in Ronaldo verguckt? Dann nichts wie ran ans Telefon und bei mir angerufen! Gerne erzähle ich Ihnen ausführlicher von ihm…

Ronaldo
Ronaldo Segugio italiano 3 Jahre katzenverträglichRüde

Kontakt

Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de

0159-04129461

News

28.12.2018

Ronaldo kümmert sich rührend um seine Mitbewohnerin Robina. Sie kommt mit der Kälte absolut nicht klar. Aber seit sich der ritterliche Ronaldo auf sie legt um sie zu wärmen geht es bergauf.

30.12.2018

Ronaldo leidet ebenfalls unter der schlimmen Kälte. Seine Abwehr ist dadurch geschwächt und seine Leishmanioseerreger vermehren sich. Sein Titer ist auf 5000 hochgeschnellt. Ronaldos neues Jahr beginnt leider mit der Behandlung seiner Infektion. Er startet mit Milteforan um die Krankheit einzudämmen. Um so dringender benötigt er ein warmes, behütetes Plätzchen. Gerne auch auf einer Pflegestelle…

02.01.2019

Juhuuu! Es gibt ein neues Video von Ronaldo!

20.01.2019

Ronaldo ist heute auf seiner Pflegestelle eingetroffen. Lesen Sie hier demnächst wie es mit ihm weitergeht…

31.03.2019

Ronaldo hat jetzt wirklich Alles drauf! Stubenrein, kinderlieb, wohlerzogen, autotauglich… und seit kurzem auch Restaurant erprobt- Ronaldo ist einfach der sanfte Ruhige mit dem guten Benehmen 🙂