Stella

Hündin, Mischling, 12 Jahre, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 2996
Geschichte:

Stella wird 2006 als Welpe aus dem Canile von einer Signora mit Kindern adoptiert. Wie sich leider erst später herausstellte, verbringt Stella die nächsten 8 Jahre eingeschlossen in einem kleinen Gehege hinter dem Haus, wo sie einsam aufwächst und weiterhin lebt. Aus Zeitmangel beschäftigt sich nur selten jemand mit ihr und 2014 wird sie in den Canile zurückgebracht wo sie seither lebt.

 

Beschreibung:

Stella aktuelles Verhalten ist das Resultat ihres bisherigen einsamen Lebens, sie ist aufgeregt, zieht an der Leine, verträgt keine anderen Hunde. Fahrende Autos reizen sie zur Aggression, in die Reifen beißen wäre toll. Sie liebt aber ihren Gummiknochen und wird nicht müde ihn aufzufangen, Spielen ist ihre Art der Kommunikation mit Menschen. Darum besteht Hoffnung, dass sie noch mehr „Neues“ lernen kann.

Stella sollte als Alleinhund aufgenommen werden, keine anderen Haustiere, Kleinkinder eher nicht. Wir hoffen auf eine Chance für Stella bei Menschen mit Geduld und Hundeerfahrung, womöglich mit Kenntnissen in gewaltfreier Hundeerziehung. Ein Garten zum Laufen würde Stella schätzen.

Info: Telefon 015128928129 (vorzugsweise abends)

 

Stella
Stella Mischling 12 Jahre Hündin

Kontakt

Diana Vogt
diana.vogt@hundehilfe-mariechen.de
0931/4174361
0159/04129461
ab 18 Uhr