Timbro

Rüde, Segugiomix, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 3265
Timbro, ist ein kastrierter Segugiomixrüde, geb. am 01.08.2017. Auch er ist ein Hund, betroffen von der Auflösung des Kooperationsvertrages mit dem Bezirk, in dem er als besitzloser Hund im Wald gefunden wurde.

5 vor 12 – Endstation staatliches Canile?


Der Transport im Februar oder März diesen Jahres sollte also seine Chance auf ein hundewürdiges Leben sein…..
Timbro ist 52cm groß bei einem Gewicht von derzeit 16 kg. Zu Menschen ist er offen und freundlich und mit Hündinnen gut verträglich. Mit Rüden wurde er noch nicht getestet. Beim Füttern ist noch etwas Vorsicht geboten, da er sehr hungrig und daher sehr futterneidisch ist. Aber auch das wird sich im neuen Zuhause sicherlich einspielen und kein Problem darstellen, wenn er begriffen hat, dass es davon ausreichend und regelmäßig gibt. Ob Jagdtrieb vorhanden ist und wie ausgeprägt, können wir leider nicht sagen, aber der Segugio möchte es in der Regel seinem Menschen nur recht machen und bei entsprechend gefestigter Bindung, Beschäftigung und Auslastung ist es sicherlich möglich, das Timbro auch ohne Leine laufen kann. Wenn Sie einen sportlichen Begleiter suchen, mit dem Sie gerne noch das Hunde 1×1 erarbeiten möchten, ist Timbro bestimmt der Richtige für Sie. Er ist gechipt, geimpft, entwurmt und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet worden.

Timbro
Timbro Segugiomix 1 Jahr Rüde

Kontakt

Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de
06129-9902
0162-3112669
ab 17 Uhr